Cover Picture

Candlelight Dinner

Datum: 27. Nov. 21
Zeit: 19:00 - 22:00 Uhr

Ort: FEG Leimental

Candlelight Dinner

Am 27. November werden Susanne und Marcus Mockler bei uns als Referenten für das Candlelight-Dinner sein. Im Folgenden stellen Sie sich selbst vor. Der Text ist aus Ihrem Booklet „Power-Ehe – Kleine Toolbox für eine große Liebe“.

“Wir sind Susanne und Marcus Mockler. Wir haben 1986 blutjung geheiratet (wir waren beide 20), aber wir hatten uns bereits als Teenager ineinander verliebt und wollten mit der Ehe nicht mehr warten. Wir waren immer sehr aktive Menschen, ob beruflich oder durch ein vielfältiges ehrenamtliches Engagement. Dazu gesellte sich unsere Begeisterung für Kinder, die dazu führte, dass wir zwei Söhne und sechs Töchter bekamen. Als Eltern von acht Kindern bleibt der Stresspegel nicht unbedingt klein – auch damit muss ein Ehepaar umgehen lernen. Gleichzeitig waren und sind diese Kinder für uns ein großer Segen, und inzwischen haben sich schon einige Enkelkinder dazugesellt.

Susanne hat in ihren 40ern ihre persönliche Ausbildungsoffensive gestartet, darunter ein Psychologiestudium an der Fernuniversität Hagen, eine Ausbildung zur systemischen Paartherapeutin und einen Abschluss als Heilpraktikerin für Psychotherapie. Heute betreibt sie ihre eigene Praxis (www.susanne-mockler.de).

Marcus arbeitet als Journalist und leitet in Baden-Württemberg den Evangelischen Pressedienst (epd), eine Nachrichtenagentur, die Tageszeitungen, Rundfunkanstalten und andere Medien mit redak­tionellen Texten beliefert. Er hat einige Bücher geschrieben, darunter Bestseller wie „Dem Leben Richtung geben“ (Campus-Verlag) sowie spannende Betrachtungen über die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt.

Gemeinsam haben wir den Ratgeber „Das Emma-Prinzip: Sieben Schlüssel zu einer richtig guten Ehe“ (Adeo-Verlag) veröffentlicht. Wir empfehlen Dir dieses Buch sehr. EMMA steht für „Einer muss mal anfangen“. Wir zeigen in unserem Ratgeber Wege, wie man selbst etwas für eine bessere Ehe tun kann – auch wenn der Partner momentan eher verhalten oder abweisend ist. Es ist unglaublich, welche Dynamik Du durch das Emma- Prinzip in Deiner Beziehung in Gang setzen kannst.“

Einige dieser Impulse werden wir sicher an diesem Abend erhalten können!


Lade Karte ...